Konfirmanden

Zur Vorbereitung auf die Konfirmation findet dienstags eine Stunde Konfirmandenunterricht statt. In anderthalb Jahren lernen die Jugendlichen den christlichen Glauben kennen. Dabei geht es auch um die Erfahrung, dass der Glaube im eigenen Leben eine Rolle spielen kann.

Regelmäßiger Gottesdienstbesuch ist genauso fester Bestandteil wie die Teilnahme an der MAJUWI-Freizeit in den Osterferien. Die Konfirmandenarbeit ist eng mit der Jugendarbeit verknüpft. Der Konfirmandenunterricht wird durch ein Team von Jugendlichen um Pfarrer Olaf Brettin gestaltet. Dadurch wird der Unterricht für die Konfirmanden abwechslungsreich und persönlich. 

 

Anmeldung Konfirmandenunterricht
Anmeldung zum Konfirmandenunterricht all
Adobe Acrobat Dokument 30.9 KB

Jugendtreff

Jeden Freitag um 18.30 Uhr ist Zeit für den Jugendtreff: Ein gemütlicher Abend mit netten Jugendlichen (ab 12 Jahren) im Gemeindehaus. Jede Woche gibt es im Jugendraum ein neues Programm. Immer mit dabei: Berichte, Themen oder Gesprächsrunden, was der Glaube an Jesus heute noch bedeutet, wie man ihn entdecken und erleben kann, Lobpreislieder und Gebete, leckeres Abendessen und immer wieder neue und altbewährte Aktionen. Alle Interessierten und Konfirmanden sind herzlich eingeladen!

 

Termin

Freitags, 18.30 Uhr

Jugendraum Gemeindehaus

 

Ansprechpartner

Malte Neumann

Tel. 05352 9066672

Malteneumann@gmx.de

 

Marlen Neumann

Tel. 05352 9066672

marlen.neumann@clus-kirche.de

 

Jugendfreizeiten

In den Osterferien geht's mit 350 Jugendlichen ins MAJUWI (Maritimes Jugenddorf Wiek) an die Ostsee. In fünf spannenden Tagen werden Grundfragen des Glaubens behandelt. Dies geschieht durch Theaterstücke, Lobpreis mit Livebands,  anschauliche Predigten, persönliche Lebensberichte und kleine Gesprächsgruppen. Daneben gibt es vielfältige Angebote zur Freizeitgestaltung wie sportliche und kreative Aktivitäten.

In den Herbstferien findet ergänzend ein Aufbaucamp statt. Dieses dient der inhaltlichen Weiterführung und Vertiefung sowie der Schulung von jugendlichen Mitarbeitern.

Für die Durchführung der Freizeiten haben sich mehrere befreundete Kirchengemeinden zu dem Projekt jesusgeneration vernetzt. Über www.jesusgeneration.de ist die Anmeldung zu der aktuellen Freizeit möglich.

Clus-Jugend auf Facebook